:: Russland Holiday Navigator ::
Russland Reiseinformationen Urlaub und Reisen

RUSSLAND
»
  Home
»
Landesinformationen
»
Moskau
»
St. Petersburg
»
  Übersicht
»
Allgemeines
»
Weiße Nächte
»
Sehenswuerdigkeiten
»
Theater
»
Hotels
»
Kultur & Sport
»
Wissenswertes
»
Reiseberichte
»
Adressen
»
Reisen
»
Forum

Highlights
Hotels in Russland Moskau und St Petersburg
Mietwagen Russland Moskau
Kreuzfahrt St Petersburg
Camping in Russland
Blumenversand Russland Moskau
Flüge Lastminute und Reisen nach Russland
Bücher und Reiseführer Russland Moskau St Petersburg

Werbung

Russland Links
»
  Russland Katalog
»
»
»
 

Russland24.at Partner
»
  Gabun Safari
»
Übersetzung Arabisch
»


Smolnyj-Kloster in St. Petersburg

 

Das Smolnyj-Kloster befindet sich am Ufer der Newa und ist nach dem ehemaligen Teerhof benannt ("smola" = Teer). Elisabeth I. hat die Klosteranlage 1784 bei dem Hofarchitekten Rastrelli in Auftrag gegeben, da sie plante sich im hohen Alter dorthin zurückzuziehen. Letztendlich ist Elisabeth vor der Fertigstellung des Klosters verstorben.

Ihre Nachfolgerin Katharina hat das Bauvorhaben mit dessen ursprünglichen Plänen, jedoch ohne den Architekten fortgeführt, da sie die Arbeiten des Baumeisters nicht schätzte. Die Bauarbeiten gingen nur sehr langsam voran, da man mit einer leeren Staatskasse auf Grund der Türkenkriege so gut wie keine Investitionen tätigen konnte. 1835 wurde die Klosteranlage schließlich von Wassilij Stassow vollendet.

Insgesamt kann das Kloster als eines der grandiosesten Werke von Rastrelli bezeichnet werden. Geschickt verbindet er westeuropäische und russische Stilelemente harmonisch miteinander. Bei der ganzen Anlage lässt sich ein gleichmäßiges Anwachsen hin zum Höhepunkt feststellen, den die Auferstehungskathedrale darstellt. Bei der Kathedrale handelt es sich um eine 5-Kuppel-Anlage, dessen Innenraum für Ausstellungen genutzt wurde. Heute werden hier meist Konzerte veranstaltet. Im Süden des Komplexes befindet sich ein separates Schulgebäude – das Smolnyi Institut - , dass 1806 bis 1808 erbaut wurde.


Moskau
»
 
»
»
»
»
»
»
»


Websuche




Russland24.at [ Russland ] © holidaynavigator.com 2004 - 2017
Russland24.at ist eine unabhängige, privat betriebene website. Wir sind mit keiner offiziellen website der russischen Regierung verbunden.